Startseite Vorstand Termine Veranstaltungen Könige & Prinzen Satzung Kontakt Fotos Impressum Für Glaube, Sitte und Heimat
Herzlich Willkommen
St. Donatus-Schützenbruderschaft 1886 Straß e.V. - Der Vorstand

Schützenfest vom 07.-10. Juli 2017 im Festzelt auf dem Dorfplatz

Kaum ist eine Fest vorbei, da wirft das Nächste bereits seine Schatten voraus. Am 2. Wochenende im Juli, nämlich vom 07.-

10. Juli 2017 laden die St. Donatus-Schützen zusammen mit den Festwirten Doris und Andreas Abschlag zum Schützenfest

ins festlich geschmückte Zelt auf dem Dorfplatz

ein.

Den Anfang macht am Freitag, den 07.07.2017 um 20:00 Uhr ein zünftiger Blasmusik-Abend mit der Blaskapelle “ERFTBLECH”. Die 14 Musiker präsentieren beste Stimmung bei Eglerländer Blasmusik, Marschmusik und volkstümlicher Blasmusik. Ergänzt wird das Programm durch Schlager und Stimmungslieder, so dass für Jung und Alt etwas dabei sein sollte. Der Eintrittspreis liegt bei 5,- Euro. Es werden sowohl Stehplätze an der Theke als auch ausreichend Sitzplätze zur Verfügung stehen. Am Samstag geht es weiter mit der hl. Messe um 16:30 Uhr im Festzelt. Anschließend zieht der Eröffungsumzug zusammen mit dem Musikern des Spielmannszugs Lohn und des MV Rheinklänge Gey durch den Ort. Nach der Kranzniederlegung am Ehrenmal und einem musikalischen Gruß bei unserem Ortsvorsteher steht als letzte Etappe das Abholen der Majestäten und des Gefolges zum Kaiserball an, der ab 20:00 Uhr im Festzelt stattfinden wird. Musikalisch begleitet wird der Kaiserball in diesem Jahr von der Coverband Happy Tones. Der Besuch lohnt sich mit Sicherheit, denn es wird an dem Abend auch die eine oder andere Überraschung im Festzelt geboten. Am Sonntag öffet unser Festwirt seine Tore um 11:00 Uhr zum Frühschoppen, bei denen die St. Donatus-Schützen traditionell die Jubilare ehren wird. Nachdem am 14:00 Uhr die Gastvereine im Festzelt begrüßt worden sind, findet um 15:00 Uhr der Große Festzug mit Parade an der Grundschule statt. Nach dem Festzug präsentiert das JBO Lendersdorf noch ein Platzkonzert im Festzelt. Da schmecken Kaffee und Kuchen aus unserer ab 14:00 Uhr geöffneten Cafeteria gleich doppelt gut. Den Abschluss am Sonntag macht dann um 18:30 Uhr unsere große Verlosung. Lose können bei allen Mitgliedern der St. Donatus-Schützen erworben werden. Der Schützenfest-Montag startet um 10:00 Ur mit der hl. Messe in der Straßer Kapelle. Danach werden sich die aktiven Mitlgieder sowie einige Gäste im Festzelt bei einem Früstück stärken. Ab 11:00 Uhr ist das Festzelt dann bis in den Abend durchgängig geöffnet. Um 17:30 Uhr wird es dann nochmal spannend. Die St. Donatus-Schützen ermitteln die neuen Majestäten auf dem Hochstand. Diese werden dann um 19:00 Uhr im Festzelt in ihre Ämter eingeführt. Anschließend spieltder MV Rheinklänge Gey noch ein Abschluss-Platzkonzert im Festzelt. Danach klingt das Schützenfest 2017 aus. Wir würden uns freuen, viele Gäste bei uns im Festzelt begrüßen zu dürfen und laden Sie hiermit herzlich ein, am 2. Juli- Wochenende mit uns in Straß zu feiern. Die St. Donatus-Schützen trauern um Wiljo Floisdorf Am 26.05.2017 erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser Mitglied Wiljo Floisdorf plötzlich und unerwartet verstorben ist. Wiljo Floisdorf war seit dem 01.07.2014 Mitglied in unserer Bruderschaft. Wenn Hilfe bei der Durchführung unserer Veranstaltungen gebraucht wurde, war Wiljo zur Stelle. Auf- und Abbauarbeiten oder Grilldienste bei unseren Veranstaltungen - für nichts war Wiljo sich zu schade. Bei einigen unserer Ausmärsche hat er sich auch als Uniformträger in unserer Bruderschaft engagiert. Als Hausmeister unserer Grundschule und der Mehrzweckhalle in Gey hat er surch seine berufliche Tätigkeit nicht nur den St. Donatus-Schützen, sondern auch anderen Vereinen in unseren Dörfern Straß und Gey viel Unterstützung zukommen lassen. Mit Wiljo Floisdorf verlieren wir einen Menschen, der eigentlich immer ein lächeln im Gesicht hatte. Die St. Donatus-Schützen werden ihm ein ehrenden Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen. Der Vorstand

Jürgen Plum setzt sich gegen 10 Mitbewerber durch und ist neuer

Bezirkskönig des Bezirksverbands Düren-Süd

HIER ZUM PRESSESPIEGEL DER DÜRENER ZEITUNG VOM 08.04.2017 ZUM BEZIRKSKÖNIGSSCHIEßEN Am Samstag, den 01.04.2017 fand in Drove das diesjährige Bezirkskönigsschießen statt. Insgesamt 11 Bewerber nahmen am Bezirkskönigsschießen teil. Geschossen wurden von jedem Teilnehmer insgesamt 3 Schuss mit einem Kleinkaliber (aufgelegt) auf eine Distanz von 50 Metern. Als das Ergebnis verkündet wurde, war der Jubel groß bei den mitgereisten Straßern. Mit 29 von 30 möglichen Ringen erzielte unsere amtierende Majestät ein Traumergebnis und verwies seine Mitstreiter auf die Plätze. Zum ersten mal in unserer Vereinsgeschichte stellt die St. Donatus-Schützenbruderschaft in Person von Kaiser Jürgen Plum den Bezirskönig unseres Bezirksverbands. Wir sagen: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH LIEBER JÜRGEN und wünschen schon jetzt viel Erfolg für das Diözesankönigsschießen. Damit geht auch die Bezirksstandarte für das Jahr 2017 an unsere Bruderschaft und wird zu unseren Ausmärschen mitgenommen. Die Krönung wurde direkt nach dem Schießen durch die Bezirksbundesmeisterin Hanni Kurth durchgeführt. Parallel zum Bezirkskönsschießen wurde auch der Brudermeisterpokal (15 Schuss Luftgewehr aufgelegt). Ausgewertet wurde hier nach Teilerwertung, d.h. dass nicht die Gesamtringe, sondern der beste Einzelschuss gewertet wurde. Den Pokal sicherte sich Dieter Herzog von St. Josef-Schützenbruderschaft Untermaubach. Die errungene Königswürde wurde nach dem Schießen in unserem Vereinseim in kleiner Runde mit einigen Gästen aus Kreuzau (u.a. mit der amtierenden Diözesankönigin Elke Uerlings-Hiedbüchel) gefeiert.

Die Jahrestermine für 2017 stehen weitestgehend fest!

In der Rubrik Termine finden Sie jetzt alle Termine unserer Bruderschaft für das Jahr 2017, soweit diese bisher feststehen. Aller Voraussicht nach, wird in der 2. Jahreshälfte eine weitere Schießveranstaltung durchgeführt werden.
Startseite