Startseite Vorstand Termine Veranstaltungen Könige & Prinzen Satzung Kontakt Fotos Impressum Für Glaube, Sitte und Heimat
Herzlich Willkommen
St. Donatus-Schützenbruderschaft 1886 Straß e.V. - Der Vorstand

Die St. Donatus-Schützen laden zum Wandertag ein

Die St. Donatus-Schützen laden alle Mitglieder und auch interessierte Nicht-Mitglieder ein, am Vereinswandertag am Samstag, den 13.05.2017 teilzunehmen. Ablauf: - Start am Vereinsheim um 14:00 Uhr, - Wanderung von Straß nach Obermaubach mit Einkehr bei „Strepp am See“, - Wanderung von Obermaubach nach Kufferath mit Einkehr beim „Friesenhof“ - Beim Friesenhof wird ab 18:00 Uhr gegrillt. Natürlich sind auch die Partner und Kinder herzlich eingeladen, an der Wandertour teilzunehmen. Entstehende Kosten werden von jedem Teilnehmer selbst getragen. Da nur auf befestigten Wegen gewandert wird, dürfen flüssige Notfallrationen gerne mitgenommen werden. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bei Stephan Plum bis zum 05.05.2017 notwendig.

Jürgen Plum setzt sich gegen 10 Mitbewerber durch und ist neuer

Bezirkskönig des Bezirksverbands Düren-Süd

HIER ZUM PRESSESPIEGEL DER DÜRENER ZEITUNG VOM 08.04.2017 ZUM BEZIRKSKÖNIGSSCHIEßEN Am Samstag, den 01.04.2017 fand in Drove das diesjährige Bezirkskönigsschießen statt. Insgesamt 11 Bewerber nahmen am Bezirkskönigsschießen teil. Geschossen wurden von jedem Teilnehmer insgesamt 3 Schuss mit einem Kleinkaliber (aufgelegt) auf eine Distanz von 50 Metern. Als das Ergebnis verkündet wurde, war der Jubel groß bei den mitgereisten Straßern. Mit 29 von 30 möglichen Ringen erzielte unsere amtierende Majestät ein Traumergebnis und verwies seine Mitstreiter auf die Plätze. Zum ersten mal in unserer Vereinsgeschichte stellt die St. Donatus-Schützenbruderschaft in Person von Kaiser Jürgen Plum den Bezirskönig unseres Bezirksverbands. Wir sagen: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH LIEBER JÜRGEN und wünschen schon jetzt viel Erfolg für das Diözesankönigsschießen. Damit geht auch die Bezirksstandarte für das Jahr 2017 an unsere Bruderschaft und wird zu unseren Ausmärschen mitgenommen. Die Krönung wurde direkt nach dem Schießen durch die Bezirksbundesmeisterin Hanni Kurth durchgeführt. Parallel zum Bezirkskönsschießen wurde auch der Brudermeisterpokal (15 Schuss Luftgewehr aufgelegt). Ausgewertet wurde hier nach Teilerwertung, d.h. dass nicht die Gesamtringe, sondern der beste Einzelschuss gewertet wurde. Den Pokal sicherte sich Dieter Herzog von St. Josef-Schützenbruderschaft Untermaubach. Die errungene Königswürde wurde nach dem Schießen in unserem Vereinseim in kleiner Runde mit einigen Gästen aus Kreuzau (u.a. mit der amtierenden Diözesankönigin Elke Uerlings-Hiedbüchel) gefeiert.

Die Jahrestermine für 2017 stehen weitestgehend fest!

In der Rubrik Termine finden Sie jetzt alle Termine unserer Bruderschaft für das Jahr 2017, soweit diese bisher feststehen. Aller Voraussicht nach, wird in der 2. Jahreshälfte eine weitere Schießveranstaltung durchgeführt werden.
Startseite