Startseite Vorstand Termine Veranstaltungen Könige & Prinzen Satzung Kontakt Fotos Impressum Für Glaube, Sitte und Heimat
Schützenfest 2015

Schützenfest 2015 vom 10.-13.07.2015

Wir sagen danke!

Liebe Freunde der St. Donatus-Schützen, das Schützenfest 2015 liegt nun auch schon wieder hinter uns. Wir haben ein Wochenende erlebt, das uns noch lange in sehr guter Erinnerung bleiben wird. Am Freitag wurde das Fest mit der Stubbi-Party eröffnet. Im Rahmen der Party wurde auch die “1. Offene Straßer Meisterschaft im Wettnageln” durchgeführt. 42 Teilnehmer wollten sich den Titel sichern. Nach sieben Vorrunden mit je sechs Teilnehmern standen die sieben Finalisten fest. Den Titel sicherte sich am Ende Thomas Adler. Hierzu sagen wir herzlichen Glückwunsch. Am Samstag wurde nach dem Festgottesdienst im Festzelt der Eröffnungsumzug durchgeführt. Dabei wurde zunächst unseren ver- storbenen Mitgliedern mit der Kranzniederlegung gedacht. Anschließend wurde unser 1. Vorsitzender und Brudermeister Jürgen Plum sowie Ortsvorsteher Volker Beißel zu Hause abgeholt. Im Anschluss daran machte man sich auf den Weg nach Horm, um unser Königspaar mit seinem Gefolge zum Königsball abzuholen. Später erlebten wir im Festzelt einen schönen Königsball mit der neu verpflichteten Coverband “The RealTones”, die bei allen Anwesenden sehr gut ankam. Der Schützenfest Sonntag begann mit den Frühschoppen im Festzelt, bei dem unsere Jubilare geehrt wurden: Kurt Hansen (25 Jahre) Daniel Wolff (25 Jahre) Stephan Plum (25 Jahre) Andreas Beys (40 Jahre) Edmund Becker (55 Jahre) Bernhard Bergs (65 Jahre) Außerdem wurde Peter Heinen für sein 50-jähriges Jubiläum als Offizier geehrt und Jürgen Plum wurde für 30 Jahre Vorstands- tätigkeit geehrt. Am Nachmittag wurde der Festzug durchgeführt. Zu unserer großen Freude war das Festzelt auch am Abend noch bestens besucht. Der Montag stand dann im Zeichen des Schießens. Unsere aktiven Mitglieder schossen zunächst Orden aus. Dabei konnte sich Johannes Weyrauch mit 29 Ringen den Sieg sichern. Der zweite Rang ging mit ebenfalls 29 Ringen an unseren neuen Offizier Kevin Leesten. Am Abend wurde dann ab 18 Uhr das Prinzen- und Königsschießen durchgeführt. Zum Prinzenschießen traten mit Gina Plum, Tobias Treuling und Justus Bialojahn insgesamt drei Kandidaten an. Nach dem 27. Schuss konnte sich Justus Bialojahn gegen seine Mitstreiter durchsetzen und den Vogel von der Stange holen. Justus Bialojahn ist damit zum 2. Mal Prinz unserer Bruderschaft. Zum anschließenden Königsschießen traten Johannes Weyrauch und Andreas “Bude” Kammer an. Andreas Kammer sicherte sich mit dem 29. Schuss zum 1. Mal die Königswürde in unserer Bruderschaft. Begleitet wird er in seinem nun beginnenden Regentschaftsjahr von Lili Udelhoven aus Winden. In Begleitung des Musikvereins “Rheinklänge” Gey wurden die neuen Majestäten anschließend ins Festzelt begleitet, wo die Proklamation mit dem Großen Zapfenstreich durchgeführt wurde. Im Anschluss daran spielte der Musikverein noch zu einem Platzkonzert im Festzelt auf, wobei bei allen Anwesenden beste Stimmung auf. So erlebten wir einen mehr als gelungenen Abschluss unseres diesjärigen Schützenfestes. Unser Dank allen Gästensowie allen, die sich in irgendeiner Form für unser Schützenfest engagiert haben. Die St. Donatus-Schützen freuen sich schon jetzt auf das Schützenfest im Jahr 2016.
St. Donatus-Schützenbruderschaft 1886 Straß e.V. - Der Vorstand