Für Glaube, Sitte und Heimat

Endlicher wieder ein Ausmarsch!

Am vergangenen Sonntag, den 18.07.2021 war es endlich soweit: Durch die am Sonntag geltenden Corona-Vorschriften war es der Marianischen Schützengesellschaft Langenbroich/Bergheim erlaubt, um 10:15 Uhr einen kleinen Festzug mit Kranzniederlegung am Ehrenmal zu veranstalten.

Hierzu hatten die Marianischen Schützen auch alle Gastvereine mit Abordnungen von bis zu 15 Personen eingeladen, was von den Bruderschaften  gerne angenommen worden ist. 

Nach dem Festzug gab es noch ein geselliges Beisammensein im Außenbereich des Schützenheimes in Bergheim. Außerdem wurden traditionell Schießwettbewerbe mit den teilnehmen Bruderschaften durchgeführt.   

Dies war ein weiterer kleiner Schritt in Richtung Normalität. Hierfür sagen wir der Marianischen Schützengesellschaft Langenbroich/Bergheim DANKE für die gute Organisation.


Öffnung des Biergarten am Freitag fällt aus!

Die eigentlich für kommenden Freitag, den 23.07.2021 geplante Öffnung des Biergartens mit frischen Reibekuchen wird abgesagt.

Sowohl von unserer Seite als Veranstalter, als auch von Seiten unserer Gäste gibt es viele Freiwillige, die am Freitag bei den Aufräumarbeiten in den Hochwassergebieten helfen. 

Anstatt im Biergarten zu feiern, ist Hilfe für die von der Flut betroffenen Menschen derzeit mit Sicherheit auch die bessere Wahl.

Daher werden wir den Termin im Biergarten verschieben und bitten stattdessen weiter darum, dass so tatkräftig - auf welchem Wege auch immer - in den Kriesengebieten geholfen wird! 




Schießtraining jeden Donnerstag ab 18:30 Uhr

Auch in den Wochen der Sommerferien ist unser Schießstrand jeden Donnerstag ab 18:30 Uhr zum Luftgewehr-Trainingsschießen geöffnet.